Anja Karliczek MdB
Vorsitzende CDU-Stadtverband Tecklenburg, Mitglied des Deutschen Bundestages
Sehr geehrte Damen und Herren,

auf unserer Homepage haben Sie Gelegenheit, sich über uns und unsere Arbeit zu informieren. Wir möchten Sie dafür interessieren, in eine konstruktive Diskussion mit uns um unsere lokale und überregionale Zukunft einzutreten. Dafür ein herzliches Willkommen!

Mit freundlichen Grüßen
für den CDU-Stadtverband Tecklenburg
Ihre Anja Karliczek MdB 


Interessante Informationen zum Thema Bioabfall
 Die Senioren Union Tecklenburg wollte wissen, was mit dem Bioabfall der Braunen Tonnen geschieht und besichtigte die Kompostanlage EGST in Saerbeck. Die riesigen Müllmengen, die großen Ausmaße der Anlagen und die genaue Steuerung der Fermentierungsvorgänge beeindruckten die Besucher besonders, da man sehen konnte, wo unser Biomüll bleibt und wie er weiterverarbeitet wird.

Gastgeber NaturaGart, Ibbenbüren
Das Ambiente für die Veranstaltung war gut gewählt und dem Anlass entsprechend ein würdiger Austragungsort. Anja Karliczek (MdB) und Vorsitzende unseres Stadtverbands schreibt dazu auf ihrer Facebook-Seite:  "Wir wissen, was unser Ehrenamt leistet und sagen danke dafür. Denn der Staat könnte diese vielfältigen Dienste nicht alle stemmen. Eine sonnige Veranstaltung mit guten Gesprächen!" 


 
08.08.2015
Artikelbild
Die "heiße Wahlkampfphase" wird eingeläutet
Am Mittwoch, den 12. August 2015 haben alle Bürgerinnen und Bürger die Chance, anlässlich der WN-Podiumsdiskussion im Kulturhaus in Tecklenburg, Fragen an die Kandidaten zu richten. Näheres entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden WN-Artikel vom 8. August 2015...  
weiter

01.08.2015
Artikelbild
v.r.: Klaus Reiher, Manfred Kleine Niesse, Dr. Klaus Effing, Wolfgang Rath (Foto: Stephan Kleine Niesse)
Stippvisite von der CDU Tecklenburg
Die CDU Lengerich sowie CDU-Landratskandidat Dr. Klaus Effing und CDU-Bürgermeisterkandidat Manfred Kleine Niesse veranstalteten am Freitagabend den schon inzwischen populären "Treff am Grill". Eine sehr gut besuchte Veranstaltung, an der auch die CDU Tecklenburg in gut nachbarschaftlicher Verbundenheit teilnahm. 
weiter

01.08.2015
Artikelbild
WN veranstalten Podiumsdiskussion im Kulturhaus am 12. August 2015 um 19.00 Uhr
Auch bei dieser Bürgermeisterwahl haben es die Westfälischen Nachrichten übernommen, allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Kandidaten "unter die Lupe" zu nehmen. Mit anhand zuvor eingereichter Fragen können sich alle Wählerinnen und Wähler in den Diskurs einbringen und aktiv am Meinungsbildungsprozeß teilnehmen. Nutzen Sie die Chance und lernen Sie den unabhängigen sowie parteilosen Bewerber Christian Kamlage kennen und überzeugen Sie sich von seiner Person!

Weitere Details zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden WN-Artikel vom 1. August 2015.  
weiter

23.01.2017
?Wir stehen für ein Land, in dem wir Menschen Mut machen, ihre Potenziale zu entfalten?. Annette Widmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union, rückt die Themen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Entlastungen für Familien und zukunftsfähige Arbeitsplätze für Frauen in den Fokus. Damit werde die CDU die richtigen Weichen für die Zukunft stellen. Mehr dazu und zur ?Saarländischen Erklärung?: https://www.cdu.de/bundesvorstandsklausur-2017
23.01.2017
?Die CDU ist gut für Deutschlands Zukunft.? Carsten Linnemann, Vorsitzender der CDU-Mittelstandsvereinigung, will Bürgerinnen und Bürger entlasten, Schulden tilgen und in Bildung und Infrastruktur investieren. ?Es ist wichtig, dass wir an diejenigen denken, die diesen Sozialstaat mit ihren Steuern erst möglich machen?, betont Linnemann. Mehr dazu und zur ?Saarländischen Erklärung?: https://www.cdu.de/bundesvorstandsklausur-2017
19.01.2017
Deutschland steht gut da: wirtschaftlich stark und mit soliden Finanzen. Bundesfinanzmister Wolfgang Schäuble arbeitet dafür, dass das weiter so bleibt. Denn: ?Das ist die Voraussetzung für Vertrauen und Nachhaltigkeit.? Auch in Zukunft soll es zum Beispiel mehr Investitionen in Infrastruktur und für den Ausbau von Kindertagesstätten geben, aber es gebe auch Spielräume, kleine und mittlere Einkommen zu entlasten. Mehr dazu und zur ?Saarländischen Erklärung?: https://www.cdu.de/bundesvorstandsklausur-2017

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands Karl-Josef Laumann Online spenden Dr. Markus Pieper MdEP
Angela Merkel Wilfried Grunendahl MdL Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Anja Karliczek MdB Angela Merkel bei Facebook Anja Karliczek MdB bei Facebook Wilfried Grunendahl MdL bei Facebook
© CDU-Stadtverband Tecklenburg   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.31 sec. | 47339 Besucher