Im Gedenken an die vielen jungen Männer, die ihr Leben in den beiden Weltkriegen gelassen haben.
Lasst uns weiterhin daran arbeiten, dass Frieden für immer mehr Menschen auf der Welt selbstverständlich wird. Niemals wieder sollen Mütter und Väter solch unnützes Leid ertragen müssen.


Bild von links nach rechts: Stephan Schlottofff; Anja Karliczek; Dagmar Kerssen;

« Sommerfest 2021